LIPOSUCTION

Die Fettabsaugung ist der kosmetische Eingriff Nummer eins in der Welt. Obwohl Diät, Bewegung und schmeichelhafter Kleidungsstil vielen helfen, besser auszusehen, bleiben andere wegen hartnäckiger, unansehnlicher Wülste unzufrieden. Bei Frauen treten diese Fettablagerungen am häufigsten von der Taille abwärts, an den Hüften, am Gesäß und an den äußeren Oberschenkeln (Satteltaschen) auf. Bei Männern sammeln sich Fettablagerungen eher oberhalb der Taille, am Bauch und seitlich der Taille (Liebeshenkel) oder um die Brüste herum. Die Fettabsaugung beinhaltet die Entfernung von Fettzellen aus dem Körper und kann allein oder in Verbindung mit anderen Verfahren, wie z.B. Facelift oder “Bauchstraffung”, durchgeführt werden. Es ist für diejenigen gedacht, die bestimmte Bereiche mit lokalisierten Fettablagerungen haben. Wenn es nicht möglich ist, sie durch Diät, Bewegung und Gewichtsabnahme zu beseitigen, wenden Sie sich an die Fachärzte von MediTravelTurk.

Es gibt zwei Arten von Liposuktionsverfahren:

  1. Liposkulptur:

    Ein Verfahren, das für die Modellierung einer Person mit normalem oder leicht übergewichtigem Körpergewicht bestimmt ist. Sie haben ausgeprägte Bereiche mit lokalem Fett, die in keinem Verhältnis zum Rest des Körpers stehen. Der Eingriff kann in Lokalanästhesie mit oder ohne Sedierung durchgeführt werden und beschränkt sich auf die Entfernung von 1-3 Liter Fett. Die Genesung ist schnell und die Person wird voraussichtlich am nächsten Tag wieder arbeiten. Für beste Ergebnisse muss jedoch zwei Wochen lang ein Kleidungsstück getragen werden. Technisch gesehen ist dieses Verfahren sehr anspruchsvoll, da der Patient perfekte Ergebnisse erwartet. Es ist weitaus besser, etwas weniger als nötig zu entnehmen, als mehr, da die Einnahme von mehr zu einer Depression führen kann, die nur schwer zu korrigieren ist. Es gilt die Regel “weniger ist mehr” in der ästhetischen Chirurgie. Eine Nachbesserung kann bei Bedarf auch noch mehrere Monate später durchgeführt werden, wobei der Chirurg ein wenig mehr Fett entnehmen kann. Der Patient muss realistische Erwartungen haben und muss weiterhin auf sein Gewicht achten.

  2. De-bulking liposuction:

    Hier geht es darum, die Form einer übergewichtigen Person zu verbessern. Der Eingriff wird häufig in Spinalanästhesie mit oder ohne Sedierung durchgeführt. Es sollten maximal 5-8 Liter pro Sitzung in Tumeszenztechnik entnommen werden, wobei mindestens die gleiche Menge an Flüssigkeit in die abzusaugenden Bereiche gespritzt wird, um Blutungen, Blutergüsse und postoperative Schmerzen zu minimieren.

Wie werden die Vorteile gemessen?

Kosmetisch gesehen wird eine erfolgreiche Fettabsaugung in Zentimetern statt in Kilo gemessen. Das entfernte Gewicht ist nicht so wichtig wie die Verbesserung Ihrer Körperkontur. Am wichtigsten ist das verbesserte Selbstbild und die Selbstakzeptanz unserer Patienten und kann ein Anreiz sein, wieder in Form zu kommen, sich zu bewegen und mehr Gewicht zu verlieren.

Kann ich meine Falten loswerden, indem ich das entfernte Körperfett wieder injiziere?

Natürlich! Wir können das Fett wieder unterspritzen, um die Falten im Gesicht zu behandeln oder Ihre Lippen zu vergrößern (Lip Augmentation). Dies ist ein einfacher Eingriff, der Ihnen möglicherweise weitere invasive Eingriffe wie z.B. ein Facelifting erspart. Das Fett kann in einem Gefrierschrank aufbewahrt werden, um es bei Bedarf zu verwenden.

Welche Bereiche können durch eine Fettabsaugung behandelt werden?

Die häufigsten Bereiche, die bei Männern durch eine Fettabsaugung behandelt werden, sind die “Liebeshenkel”, die Brüste, der Bauch und das Dekolleté. Bei Frauen sind dies: Oberschenkel, Hüften, Gesäß, Bauch, Knie, Unterschenkel, Wangen und Doppelkinn.

Kann eine Liposuktion einen lockeren Hals straffen?

Wenn sich überschüssiges Fett im Bereich unter dem Kinn befindet und die Haut gelehrt wird, kann eine Fettabsaugung allein eine modelliertere, eckigere und jugendlichere Kieferlinie erzeugen. Wenn jedoch die Haut am Hals locker, hängend oder unheimlich ist, selbst wenn es überschüssiges Fett gibt, wird die Fettabsaugung allein nicht das gewünschte Ergebnis bringen. Patienten mit loser Haut benötigen in der Regel zusätzlich oder anstelle einer Fettabsaugung ein Gesichts- und Halslifting. Im Allgemeinen sind die meisten Patienten, die von einer Fettabsaugung am Hals profitieren, unter 45 Jahre alt. Die meisten Patienten über 45 benötigen eine chirurgische Hautstraffung.

Wie sieht es mit einer Fettabsaugung am Bauch aus?

Die Fettabsaugung des Bauches kann das Fett unter der Haut entfernen, aber ein Teil des Bauchvorsprungs kann durch Fettansammlung um den Darm und die Leber herum entstehen und ist für eine Fettabsaugung nicht geeignet. Dieses Fett kann nur mit Diät und Bewegung oder Magenband reduziert werden. Dies gilt insbesondere bei Männern.

Brauche ich eine Bauchstraffung?

Wenn Ihre Haut etwas locker ist, kann sie sich nach einer Fettabsaugung zusammenziehen, besonders wenn der Acculift smart Laser um den Bauchnabel herum eingesetzt wird. Wenn Sie jedoch übermäßige Haut haben, wie z.B. nach mehrfachen Schwangerschaften oder nach starkem Gewichtsverlust, dann ist eine Bauchstraffung die einzige Lösung, die eine lange Narbe erfordert, die normalerweise nach 6-12 Monaten sehr dünn wird. Unser professionelles Team hat tausende von kombinierten Bauchstraffungs- und Fettabsaugungsoperationen sicher und mit einer speziellen Technik durchgeführt, um die Risiken zu minimieren und zufriedenstellende Ergebnisse für unsere Patienten zu erzielen.

Liposuktion der Oberschenkel.

Äußere Oberschenkel sind häufig der Anblick für die Ansammlung von unverhältnismäßig viel Fett, besonders bei Frauen, die das so genannte Sackgassen-Erscheinungsbild erzeugen. Dieser Bereich ist bei weitem der häufigste Bereich für die Fettabsaugung bei Frauen und kann den Patienten eine große Verbesserung bringen. Der vordere Oberschenkel muss mit äußerster Vorsicht angegangen werden, da sich bei aggressivem Absaugen leicht Unregelmäßigkeiten entwickeln können, besonders wenn große Kanülen verwendet werden.

Auch die Oberschenkelinnenseite kann durch Absaugen verbessert werden, aber die Haut ist dort sehr dünn und es müssen feine Kanülen verwendet werden, um Wellenbildung zu verhindern. Die Fettabsaugung mit feinen Kanülen dauert zwar länger, aber die Ergebnisse sind besser. Beim Absaugen der Knieinnenseite erscheinen die Beine länger.

Liposuktion der Beine

Dieser Bereich wird nur dann behandelt, wenn es absolut notwendig ist, Fett zu entfernen, da die Erholung lange dauert, mit Ödemen oder Schwellungen, die für mehrere Motten anhalten und ein längeres Tragen eines Kleidungsstücks erfordern.

Liposuktion der Arme

Die Liposuktion kann für Frauen mit sperrigen Armen von großem Nutzen sein und kann dort auch in gewissem Maße die schlaffe Haut verbessern, vorausgesetzt, der Patient ist weniger als vierzig Jahre alt und raucht nicht. Andernfalls kann sich die Hängigkeit nicht verbessern.

Wie wird die Operation durchgeführt?

Vor der Operation

In der Beratung besprechen Sie mit Ihrem Kosmetikarzt, welche Körperbereiche Sie verändern möchten. Sie können sich einer Untersuchung unterziehen, um Ihre Fettspeicherung und Hautelastizität gründlich zu beurteilen und Ihre medizinische und gesundheitliche Vorgeschichte zu überprüfen. Ihr Arzt kann die Platzierung der Schnitte und andere Eingriffe besprechen, die für das richtige Ergebnis notwendig sind.

Obwohl Sie unmittelbar nach der Fettabsaugung mobil sind, werden Sie sich nach der Operation von jemandem nach Hause fahren lassen wollen, der Ihnen für einen Tag oder so im Haus behilflich ist.

Im Idealfall sollte Ihr Gewicht in den letzten sechs Monaten konstant oder abnehmend gewesen sein. Wenn Sie gerade an Gewicht zunehmen, besteht die Möglichkeit, dass Sie sich für ein Gewichtsreduktionsprogramm anmelden müssen oder dass Sie nach der Fettabsaugung an Gewicht zunehmen und dadurch nicht von der Operation profitieren.

Die Operation – Wie wird sie durchgeführt?

Die Liposuktion beginnt damit, dass Ihr Arzt kleine Schnitte von etwa einem halben Zentimeter Länge oder weniger in der Nähe der Stelle macht, an der das Fett entfernt werden soll. Die Schnitte werden häufig, wenn möglich, in der Leistengegend oder im Bauchnabel versteckt. Ein dünnes, hohles Röhrchen, eine so genannte Kanüle, wird eingeführt und an einer Maschine oder Spritze befestigt, die ein starkes Vakuum erzeugt. Ihr Arzt wird dann die Kanüle unter der Haut strategisch manipulieren, um die unerwünschten Fettablagerungen zu entfernen.

Nach der Operation

Die meisten Patienten sind sofort nach der Fettabsaugung mobil, obwohl ein oder zwei zusätzliche Tage Bettruhe erforderlich sein können, wenn große Mengen Fett entfernt werden (De-Bulking). Denken Sie daran, dass die Heilung ein allmählicher Prozess ist.

Ihr Arzt möchte, dass Sie so schnell wie möglich mit normaler Aktivität beginnen, um die postoperativen Komplikationen zu reduzieren, aber in einigen Fällen kann es ratsam sein, für einige Wochen auf anstrengende Aktivitäten zu verzichten. Leichte Bewegung ist normalerweise innerhalb weniger Tage erlaubt. Der Verband wird in der Regel nach zwei Tagen entfernt.

Es kann sein, dass Sie sich allein nach Ihrer Operation nicht gut fühlen. Sie haben während des Eingriffs zusätzliche Flüssigkeit erhalten und werden wahrscheinlich eine Schwellung und einige Blutergüsse bekommen, aber das ist nur vorübergehend. Sie fühlen sich vielleicht ein wenig geprellt und wund, als ob Sie diesen Teil des Körpers überanstrengt hätten, aber Sie sollten in der Lage sein, die Arbeit in ein paar Tagen wieder aufzunehmen. Es ist wichtig, leere Kalorien wie Säfte und Sprudelgetränke zugunsten von Thunfisch und Fisch und anderen Eiweißquellen zu begrenzen, die die Heilung fördern und Ihnen die Energie geben, die Sie sonst in der ersten Woche nach der Operation aus dem Körper gesogen fühlen.

Ihre neue Form

Denken Sie daran, dass eine Fettabsaugung ein chirurgischer Eingriff ist und Ihr Körper erst heilen muss, bevor Sie den vollen Nutzen sehen. Ihre Ergebnisse werden wahrscheinlich innerhalb von zwei oder drei Wochen sichtbar sein, aber die volle Wirkung kann in manchen Fällen erst sechs Monate bis zu einem Jahr nach der Operation voll sichtbar sein.

Sie sollten sich ausgewogen ernähren und regelmäßig Sport treiben, um Ihr neues Ich über Jahre hinweg in vollen Zügen genießen zu können. Viele Patienten empfinden die Fettabsaugung als einen solchen psychologischen Schub, dass sie den Anreiz haben, sich noch mehr als bisher zu bewegen, um andere Teile ihres Körpers zu verbessern.

Oft gestellte Fragen (FAQ)

  1. Ist die Fettentfernung dauerhaft?

Ja! Es scheint, dass wir nach der Pubertät keine neuen Fettzellen mehr bilden. Wenn man an Gewicht zunimmt, vergrößert man die Fettzellen, die man hat. Die Tumeszenz-Fettabsaugung entfernt dauerhaft Fettzellen, um die Kontur Ihres Körpers zu verbessern.

  1. Wird es Verbände geben?

Es gibt keine Verbände. Spezielle Kompressionskleidung wird eine Woche lang Tag und Nacht unter der Kleidung getragen. In den folgenden zwei Wochen wird die Kleidung nur tagsüber getragen.

  1. Was passiert mit der überschüssigen Haut?

Die Haut ist ein dynamisches Organ, das über Elastizität verfügt und in den meisten Fällen in der Lage ist, zu schrumpfen und sich an die neue Körperkontur anzupassen. Grübchen, Wellen und Dehnungsstreifen können nach einer Fettabsaugung unverändert bleiben. Ihre neue Figur wird ähnlich sein, wie Sie es erwarten würden, wenn Sie eine gleiche Menge an lokalem Fett allein durch Ernährung und Bewegung verlieren könnten.

  1. Wann werde ich die Ergebnisse bemerken?

Die Patienten bemerken in der Regel, dass die Kleidung zwischen 1-3 Wochen viel besser passt. Innerhalb von 1-3 Monaten verringern sich in der Regel die Konfektionsgrößen und die Patienten fühlen sich in der Kleidung, die sie zuvor vermieden hatten, wie Hosen, Röcke, Leggings, Faltenhosen und ärmellose Hemden, viel besser. Die Verbesserung hält jedoch bis zu sechs Monate an.

  1. Werde ich Gewicht verlieren?

Der Gewichtsverlust kann minimal sein, da Fett nur sehr wenig wiegt. Der Unterschied wird sich vor allem in der Art und Weise zeigen, wie Ihre Kleidung Ihnen passt. Sie werden einige Zentimeter abnehmen und schlanker aussehen. Frühere Ergebnisse werden in Zentimetern und nicht in Kilogramm gemessen. Im Allgemeinen kann das Körpergewicht gleich bleiben, wenn die Ernährung und das Trainingsniveau unverändert bleiben. Dies ist keine Antwort auf Gewichtsprobleme.

  1. Brauche ich einen zweiten Eingriff?

Höchstwahrscheinlich wird eine Prozedur ausreichen. Bei einigen Patienten ist jedoch eine Feineinstellung oder eine Nachbesserung zu einem späteren Zeitpunkt erforderlich.

  1. Wird eine Liposuktion die Cellulite beseitigen?

Eine Liposuktion ist keine Behandlung von Cellulite, obwohl viele Patienten nach der Entfernung der Fettzellen eine Verbesserung des Erscheinungsbildes der Cellulite feststellen.

Je nach Art der Narkose können Sie während des Eingriffs Druck, Bewegung oder ein gelegentliches Stechen spüren, aber keinen eigentlichen Schmerz.

Ihr Arzt wird die zu entfernende Fettmenge während der Operation durch Fühlen und Kneifen der Haut bestimmen.

  1. Kann ich nach einer Liposuktion schwanger werden?

Sie können ohne Probleme sofort nach der Liposuktion schwanger werden, bei einer Bauchstraffung sollten Sie dagegen ein Jahr warten, bevor Sie schwanger werden.

  1. Ist das ein gefährlicher Eingriff?

Die Liposuktion ist der beliebteste kosmetische Eingriff auf der Welt. Wie jede Operation ist auch jede kosmetische Operation mit einem gewissen Risiko verbunden. Kleinere Probleme wie vorübergehende Schwellungen, Unregelmäßigkeiten und vorübergehende Taubheit können selten auftreten.

Um ein erfolgreiches Ergebnis zu gewährleisten, sollte der Patient ein guter Kandidat sein, der Arzt sollte in der Technik der Fettabsaugung gut ausgebildet sein, die chirurgische Einrichtung sollte richtig ausgestattet sein und der Patient sollte den Anweisungen und Ratschlägen des Arztes folgen.

Wussten Sie, dass wir einen Transfer- und Unterkunftsservice für die Patienten, die aus dem Ausland kommen werden, haben?

Plastische Chirurgie
ANTRAGSFORMBLATT

Füllen Sie das unten stehende Formular aus, um Ihren Prozess mit Meditravelturk, Türkei, zu beginnen

Vorname Nachname*
Deine E Mail Adresse*
Deine Telefonnummer*
Geburtsdatum
Grund für die Antragstellung
Zusätzliche Information
Medizinisches Dokument hochladen
Laden Sie Ihre Dokumente hoch …

Sagen Sie uns, was Sie suchen

Wir helfen Ihnen, eine Klinik zu finden, die Ihrem Budget und Ihren Bedürfnissen entspricht. Wir haben schon Tausenden von Patienten geholfen, eine erschwingliche und qualitativ hochwertige medizinische Versorgung im Ausland zu erhalten.

  • Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen
  • Vergleichen Sie die günstigsten Angebote
  • Seien Sie unsere exklusiven und privilegierten Gäste in den Krankenhäusern